2021 Villa de Leyva Kolumbien Reiseführer vom Experten

Mountain landscape of Villa de Leyva from the main square

Liebe Leser

Mein Name ist Frank und ich betreibe ein Reisebüro in Bogota, Kolumbien. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen!

Kolumbien zeichnet sich nicht nur durch seine natürliche Schönheit aus, in diesem Land gibt es viele spektakuläre Sehenswürdigkeiten. Eine davon ist Villa de Leyva, ein magischer Ort, der mit seinen kopfsteingepflasterten Straßen und seiner schönen und historischen Kultur begeistert.

Einführung

Kolumbien hat das Glück, einige der schönsten Städte der Welt zu besitzen und ohne Zweifel ist Villa de Leyva eine davon. Die Stadt wurde im Jahr 1572 von den Spaniern gegründet und hieß ursprünglich Villa de Santa Maria de Leyva. Über die Jahrhunderte hinweg hat es die Ortschaft geschafft, seine koloniale Architektur fast unversehrt zu erhalten. Die schönen ursprünglichen Kopfsteinpflasterstraßen und Häuser mit weißen Fassaden kann man auch heute noch bewundern und genießen.

Dank seiner Architektur, seiner Kultur und weil Villa de Leyva auch die Heimat von Unabhängigkeitshelden wie Antonio Ricaurte war, gilt dieser Ort seit 1954 als Nationaldenkmal. Die Stadt ist auch für seinen Hauptplatz bekannt, der nicht nur von Kolonialbauten umgeben ist, sondern auch als der größte in Kolumbien gilt. Der Platz dient auch als Treffpunkt für die Einheimischen sowie Besucher, zu jeder Tageszeit und besonders an Feiertagen.

Villa de Leyva liegt 2,149 Meter über dem Meeresspiegel und hat eine Durchschnittstemperatur von 18,1°C (64°F). Obwohl es in der Regel warm ist, kann es nachts trotzdem abkühlen. Wie fast überall in Kolumbien, kann es auch jederzeit regnen.

Will man erleben, wie die Kolonisten des Neuen Granada damals lebten, darf man einen Besuch in Villa de Leyva nicht verpassen.

Wie man nach Villa de Leyva kommt

Villa de Leyva verfügt über keinen eigenen Flughafen. Bogota ist die nächstgelegene Stadt mit einem Flughafen und befindet sich circa 179 km entfernt. Eine Fahrt dauert zwischen 4 und 5 Stunden. Mit einem entsprechenden Budget kann man jedoch mit dem Helikopter hinfliegen.

Von Bogotá aus verkehren diverse Busse nach Villa de Leyva. Man kann daher einen Bus im Busterminal Salitre nehmen oder aber bis zum Terminal Norte fahren. Dort muss man den Terminal verlassen und die Autopista überqueren. Bei den dort wartenden Bussen findet man ebenfalls Fahrten nach Villa de Leyva und die Fahrt wird dann direkt im Bus bezahlt.

Wir empfehlen jedoch auf jeden Fall einen organisierten individuellen Transport.

Was kann man in Villa de Leyva unternehmen?

Folgend werden wir diverse Themenbereiche aufführen.

Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in Villa de Leyva?

Im Kern der Stadt findet man wunderschöne Bauwerke und unglaubliche Orte voller Kuriositäten. Einige Beispiele hierfür sind:

Kirchen

Pfarrkirche Nuestra Señora del Rosario
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 16:30 bis 18:00 Uhr und am Sonntag von 8:30 Uhr und 16:30 bis 18:00 Uhr.
Die Pfarrkirche befindet sich direkt am Hauptplatz und ist zweifellos die wichtigste Kirche in Villa de Leyva. Sie wurde im Kolonialstil erbaut und mit einer typisch weißen Fassade versehen.

Ihr Bau begann 1606 und wurde damals vom spanischen König in Auftrag gegeben (man erinnere sich, dass dieses Gebiet ebenfalls von den Spaniern kolonisiert wurde). Im Laufe der Jahre empfing die Kirche verschiedene illustre Persönlichkeiten. Zum Beispiel wurde in dieser Kirche Antonio Ricaurte, ein Held der kolumbianischen Unabhängigkeit, getauft.

Eine weitere historische Figur, die mit dieser Kirche verbunden wird, ist Antonio Nariño. Dieser Unabhängigkeitsheld war berühmt für die Übersetzung der Rechte des Menschen. Nach seinem Tod wurden seine Gebeine eine Zeit lang in der Kirche verwahrt.

Front of the main church in Villa de Leyva

Kirche Nuestra Señora del Carmen
Öffnungszeiten (des Museo del Carmen): Freitag bis Sonntag von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr.
Der Bau der Kirche begann im Jahr 1850. Bei ihrem Design sticht vor allem die weiße Fassade hervor. Die Kirche befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Hauptplatz. Die Kirche besitzt zwei Kapellen. Die erste ist der Virgen del Carmen gewidmet und die zweite beherbergt das Bild der Virgen Renovada. Diese ist eine in der Region verehrte Ikone.

Man findet dort ebenfalls das Museo del Carmen de Arte Religioso (Museum für religiöse Kunst). Hier befinden sich mehr als 100 Gegenstände und Kunstwerke, die teilweise direkt aus Europa mitgebracht wurden.

Weitere Kirchen sind:
Claustro de San Agustín: Das wunderschöne Gebäude besitzt eine weiße Fassade und blaue Türen. Das Kloster wurde 1573 gegründet und mehrmals aufgegeben. Heute beherbergt es das Von-Humboldt-Institut, das für die Erforschung der Biodiversität in der Region zuständig ist.

Das Kloster der Unbeschuhten Karmeliten: Dieses Kloster wurde 1645 gegründet. Auch heute noch dient es seinem religiösen Zweck. Nonnen leben hier in ständiger Klausur. Sie widmen sich dem Gebet und der Herstellung religiöser Elemente.

Parks und Orte von Interesse

Hauptplatz oder Plaza Mayor
Öffnungszeiten: 24 Stunden
Preis: Gratis

Der Hauptplatz von Villa de Leyva ist zweifelsohne eine der wichtigsten Attraktionen der Gemeinde. Mit 14.000 Quadratmetern gilt er als der größte Platz des Landes. Der Platz mit seinem kolonialen Stil ist vollumfänglich mit Pflastersteinen ausgestattet. In der Mitte befindet sich ein Brunnen, der während der Kolonialzeit die ganze Stadt mit Wasser versorgte.

Der Platz ist ebenfalls Schauplatz vieler ikonischer Feste. Zum Beispiel dem Astronomiefest, dem Drachenfest und dem Lichterfest.

Drone photo of the main square of Villa de Leyva

Antonio-Ricaurte-Park
Öffnungszeiten: 24 Stunden
Der kleine Park, ebenfalls mit Pflastersteinen bestückt, wurde als Hommage an den Unabhängigkeitshelden Antonio Ricaurte erstellt. Paraden und militärische Aktivitäten finden in der Regel hier statt. Vor dem Park befindet sich das Antonio Ricaurte House Museum.

Antonio Ricaurte Haus Museum
Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr.
Preis: Gratis
In diesem Haus wurde der Unabhängigkeitsheld Antonio Ricaurte geboren. Die Architektur ist im Kolonialstil gehalten. Das Haus wurde 1969 restauriert. Im Inneren des Museums werden verschiedene Gegenstände des Helden, zum Beispiel Waffen, die er während des Unabhängigkeitskrieges benutzt hat, ausgestellt. Ebenfalls kann man die Küche und die Schlafzimmer besichtigen. Das Haus gilt als kulturelles Erbe der Nation.

Museum Haus Antonio Nariño
Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Preis: Gratis
Dieses Museum kolonialen Ursprungs war das letzte Zuhause des Unabhängigkeitshelden Antonio Nariño. Derzeit werden Führungen angeboten, bei denen über die Bedeutung des Helden erzählt wird. Dieses Haus wurde 1961 zum Nationaldenkmal erklärt.

Antonio Nariño wurde für die Übersetzung der Menschenrechte anerkannt (damals verbot die Heilige Inquisition die Verkündigung dieses Manifests). In diesem Haus kann man ebenfalls eine Kopie der Originalübersetzung und einige Briefe des Helden bewundern.

Das paläontologische Museum von Villa de Leyva

Website: http://ciencias.bogota.unal.edu.co/museos-y-centros/museo-paleontologico-de-villa-de-leyva/museo-paleontologico-de-villa-de-leyva/
Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Am Sonntag und an Feiertagen von 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Preise: Personen aus öffentlichen Einrichtungen: $4.000
Allgemein: $6.000
Thematische Vorträge: $8.000
Workshops: $12.000
Studenten, Lehrer und Verwaltungsmitarbeiter der Universidad Nacional de Colombia haben freien Eintritt. Das gleiche gilt für Personen unter 3 und über 65 Jahre.

Villa de Leyva ist bekannt für seine Fossilienfunde. Wenn Sie also ein Paläontologie-Liebhaber oder einfach nur ein neugieriger Mensch sind, dieses Museum ist ein Muss. Es befindet sich 1,5 km vom Hauptplatz von Villa de Leyva entfernt. Derzeit sind mehr als 441 Exemplare ausgestellt.

Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten außerhalb von Villa de Leyva?

Außerhalb der historischen Stadt gibt es viele schöne und interessante Orte zu besuchen. Einige Beispiele hierfür sind:

Los Pozos Azules
Website: https://pozosazules.com.co/
Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag von 8 Uhr bis 17 Uhr
Preis: $ 12.000 pro Person
Los Pozos Azules sind wunderschöne künstliche Seen, die 3 km vom Zentrum von Villa de Leyva entfernt sind. Diese Gewässer besitzen eine einmalige türkisblaue Farbe.

Die Wüste von Villa de Leyva
Die Wüste kann man ebenfalls mit Quads besuchen. Diese Wüste erweckt vor allem das Interesse von Motocross- oder Mountainbiking-Enthusiasten. In dieser Wüste trifft man außerdem immer wieder auf Menschen, die auf der Suche nach Fossilien sind. Der Ort befindet sich 3,5 km von Villa de Leyva entfernt.

Die Straußenfarm
Website: https://www.espexoticas.com.co/index.php
Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Preise: Eintritt für Erwachsene $19.000
Ticket für Kinder: $17.000
Gruppen: $16.000
Alle Tickets beinhalten eine geführte Tour und Interaktion mit den Tieren. Die Straußenfarm liegt 6,5 km von Villa de Leyva entfernt. Es ist ein idealer Ort für Familien, Freunde oder Paare, die einen ruhigen Tag mit diesen exotischen Tieren verbringen wollen.

Auf der Farm kann man mit den Vogelstraußen interagieren und diese auch füttern. Es gibt auch weitere schöne Tiere wie Lamas und Büffel. Im hauseigenen Restaurant kann man unter anderem Büffelfleisch-Burger bestellen und im eigenen Souvenirladen gibt es auch Straußeneier zu kaufen.

Archäologischer Park von Monquira
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 9:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr.
Preis: Erwachsene: $5.000
Studenten: $4.000
Der Archäologische Park von Monquirá ist der ideale Ort, um die präkolumbianische Kultur kennen zu lernen und sich mit ihr zu umgeben. Vor Jahrhunderten gehörte dieser Ort den Muiscas (eine der wichtigsten indigenen Kulturen, die Teile des heutigen Santander bewohnten) und war ein heiliger Ort.

Als die Spanier bei der Eroberung ankamen, betrachteten sie diesen Ort als eine heidnische Stätte. Dies erzeugte Angst bei den katholischen Gläubigen, so dass sie sich von dem Ort fernhielten. Deshalb ist der Park auch als “el infiernito” (die kleine Hölle) bekannt.

An diesem Ort, der etwa 8 km von Villa de Leyva entfernt liegt, kann man dreißig phallusförmige Monolithen sehen, die für die Indios die Fruchtbarkeit darstellten. Dieser Ort wurde von den Muiscas auch als astronomisches Zentrum genutzt und sie sagten Phänomene wie die Sonnenwenden voraus. Eine Führung durch das Gelände ist zu empfehlen.

Stones of the archeological museum in Villa de Leyva

Ain Karim Weinberg
Website: https://ainkarim.co/
Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Kinder unter 18 Jahren sind nicht erlaubt.

Etwas außerhalb von Villa de Leyva findet man nicht nur Museen oder Natursehenswürdigkeiten, sondern auch Orte zum Entspannen. Auf dem Weingut Ain Karim kann man perfekt den hier produzierten und köstlichen Wein kennenlernen und verkosten. Das Weingut liegt rund 10 km von Villa de Leyva entfernt.

Preise und Pläne
Es gibt vor Ort verschiedene Angebot:

Marqués Plan: Für $59.000, pro Person, kann man eine Tour durch die Einrichtungen genießen. Der Plan beinhaltet ebenfalls 2 Gläser Wein und etwas Käse. 

Bronze Plan: für $89.000, pro Person, kann man eine Tour durch die gesamte Einrichtung genießen. Während des Besuchs werden 2 Gläser Wein angeboten, aus der besten Auswahl. Dazu gibt es eine Käseplatte, Schokolade und spanische Tapas.

Pärchenplan: Für $170.000, pro Paar, kann man einen romantischen Plan mit dem Freund oder der Freundin genießen. Dazu gehört ein Rundgang durch die Einrichtungen. Zum Abschluss gibt es eine köstliche Käse- und Schinkenplatte, frisches Obst, Nüsse, Bitterschokolade, Baguettebrot, Kekse und zwei Weine von ausgezeichneter Qualität. Und das alles, mitten in der schönen Landschaft des Weinanbaus.

Plan Februar – Aromaverkostung: Dies ist der ideale Workshop für alle, die etwas über Weinverkostung lernen möchten. Für $170.000 pro Person haben die Gäste die Möglichkeit, 3 der besten Weine des Weinguts zu verkosten, zusammen mit einer köstlichen Weinbegleitung.

Picknick-Plan: Für $180.000 kann man eine Tour durch die gesamte Einrichtung genießen. Der Plan beinhaltet ebenfalls ein gemütliches Picknick. Es wird eine Käse- und Schinkenplatte, eingepackte Süßigkeiten, frisches Obst, Trockenfrüchte, Pralinen, Oliven, Brot, Kekse und eine Flasche Wein nach Ihrer Wahl angeboten. Dieser Plan ist ideal für Paare oder Familien.

Gold Medal Plan: Dies ist der exklusivste aller Pläne. Für $218.000 probiert man die 4 exklusivsten Weine der Produktion. Außerdem beinhaltet der Plan einen Rundgang durch die Installationen. Zu den Weinen werden neben köstliche Speisen wie eine Käse- und Schinkenplatte, 4 spanische Tapas, frisches Obst, Nüsse, Pralinen, Oliven, Baguettebrot und Kekse angeboten.

Wine barrel in Aiñ Karim vineyard

Heiligtum der Flora und Fauna von Iguaque
Öffnungszeiten: Um zur Laguna de Iguaque zu gelangen, muss man zwischen 8:00 und 10:00 Uhr starten. Danach ist kein Zutritt mehr möglich.
Diese Destination gilt als eine der Schönsten im Departement Boyacá. Die Lagune liegt ca. 16 km von Villa de Leyva entfernt und der Parkeingang ist in ca. 30 Minuten zu erreichen.

Die Laguna liegt in einem der 56 Nationalparks von Kolumbien, die Größe des Santuario de Flora y Fauna de Iguaque umfasst etwa 69 Quadratkilometer. Der höchste Punkt des Parks liegt auf 3.800 Metern über dem Meeresspiegel!

Man begegnet auf einer Wanderung ebenfalls einer Vielzahl von Fauna und Flora. Dazu wird man die einzigartigen Moorlandschaften kennen lernen, welche nur in wenigen Ländern Südamerikas zu finden ist. Das Gebiet war früher ein heiliges Territorium für die Muisca-Indios, die dort vor Hunderten von Jahren siedelten. Hier leben wunderschöne Tiere, wie Wildkaninchen, Füchse, Gürteltiere, Rehe und andere exotische Arten.

Die Hauptattraktion des Parks ist die heilige Lagune von Iguaque, die einst von den Muiscas als die Wiege der Menschheit angesehen wurde. Die Wanderung dorthin dauert rund 6-7 Stunden und die Distanz beträgt 8,2 Kilometer. Man sollte unbedingt geeignete Kleider und Schuhe anziehen und wir empfehlen außerdem eine geführte Tour.

Preise
Der Preis kann in Abhängigkeit von verschiedenen Umständen variieren:

Preis für Personen 2021

  • Für Staatsangehörige oder Ausländer mit Wohnsitz in Kolumbien, die zwischen 5 und 25 Jahre alt sind, beträgt der Preis $13.000.
  • Für Mitglieder, die in der Andengemeinschaft der Nationen (CAN) registriert und zwischen 5 und 25 Jahre alt sind, werden $13.000 berechnet.
  • Für Staatsangehörige oder Ausländer mit Wohnsitz in Kolumbien, die über 25 Jahre alt sind, werden 19.500 $ berechnet.
  • Für Mitglieder, die in der Andengemeinschaft der Nationen (CAN) registriert und über 25 Jahre alt sind, werden $ 19.500 berechnet.
  • Für nicht ansässige Ausländer, die keine Vereinbarung mit der CAN haben, werden $ 55.000 berechnet.
  • Preis pro Fahrzeug bei Einfahrt in den Ort

Je nachdem, mit welchem Fahrzeug Sie einfahren, werden auch Gebühren fällig:

  • Motorrad: $10.000
  • Auto: $14.500
  • Bus: $37.000
  • Bus: $78.000

Touren nach Villa de Leyva

In Anbetracht der touristischen Bedeutung von Villa de Leyva, ist es möglich, verschiedene Touren zu buchen. Einige davon sind:

Tour von Bogota
Villa de Leyva ist nur 4-5 Stunden von der Hauptstadt entfernt, daher ist es ein gut und oft frequentiertes Ziel. Viele der Touren, die von Bogota aus starten, sind Tagestouren. Daher reicht die Zeit nicht aus, um alle Attraktionen zu besuchen.

In der Regel beinhaltet eine solche Tour einen privaten Fahrer, der auf die Tour- Teilnehmer wartet, während diese die Stadt besichtigen. Einige Touren bieten die Möglichkeit, auch einige der Naturwunder außerhalb von Villa de Leyva zu besuchen.

Die meisten Touren sind in Spanisch. Sollte man kein Spanisch sprechen, sollte man sich vorgängig über einen englischsprachigen Führer informieren.

Extreme Touren
Diese Touren sind ideal für diejenigen, die eine andere Erfahrung in Villa de Leyva suchen. In der Stadt und sogar in den Nachbarstädten gibt es verschiedene Anbieter, die solche Touren anbieten.

Bei diesen Erlebnissen kann man Aktivitäten wie Reiten oder die Fahrt in einem 4×4-Fahrzeug durch die Wüste von Villa de Leyva oder Abseilen in einigen nahe gelegenen Wasserfällen und Höhlenforschung durchführen.

Kulturelle Touren
Auf einer kulturellen Tour besucht man einige der wichtigsten Punkte des Dorfes. Zum Beispiel das Casa Museo de Antonio Nariño, die Plaza Mayor, das Casa Museo del Capitán Antonio Ricaurte, das Claustro de San Agustín und andere Orte.

Wo kann man in Villa de Leyva übernachten?

Villa de Leyva ist eine kleine Stadt, daher empfehlen wir im historischen Zentrum zu übernachten. Sollte man jedoch während Festivitäten nach Villa de Leyva reisen, sollte man sein Hotel gut wählen, denn vom Hauptplatz ausgehend kann Musik und weiterer Lärm die ganze Nacht andauern.

Empfohlene Hotels in Villa de Leyva

Hotel Campanario de la Villa

Das Hotel Campanario de la Villa ist eines der besten Hotels der Stadt. Meine Kunden übernachten normalerweise dort. Dieses Hotel verfügt über ein Schwimmbad, einen Spa- und Saunabereich und auch die entspannende Massage kann ich empfehlen.

Obwohl das Hotel historisch aussieht, wurde dieses erst kürzlich erbaut. Der große Innenhof mit dem Brunnen, die großzügigen Zimmer sowie der Aussichtspunkt sind top. Ein Upgrade zur Junior Suite lohnt sich auf jeden Fall.

Accommodation in hotel Campanario de la Villa in Villa de Leyva

Hotel Casa Boutique Villa de Leyva

Auch das Hotel Casa Boutique Villa de Leyva ist eine gute Option. Das Hotel besticht mit seiner schönen weißen Fassade und blauen Türen. Es ist nur 200 Meter vom Hauptplatz entfernt.

Hotel Antonio Nariño

Nur eine Straße vom Antonio-Nariño-Museum entfernt, besticht dieses Hotel durch seine schöne Architektur. Der Innenhof ist bestückt mit spanischen Galerien, die die Besucher in die Geschichte Kolumbiens zurückversetzen. Die Unterkunft befindet sich rund 350 Meter von der Plaza Mayor entfernt.

Casa de las Materas

Das Hotel Casa de las Materas ist in einem Kolonialgebäude untergebracht. Es befindet sich rund 200 Meter vom Hauptplatz entfernt.

Hospedaje Casa Marsella

Casa Marsella ist ein eleganter Kolonialbau mit schönen Balkonen und verschiedenen Blumendekorationen. Das Hotel befindet sich rund 700 Meter vom Hauptplatz entfernt.

Nachtleben

Wenn wir an Villa de Leyva denken, assoziieren wir diesen Ort normalerweise nicht mit Partys oder Alkohol. Allerdings gibt es in dieser Stadt mehrere Bars, in denen man sich auch in den Abendstunden vergnügen kann. Die meisten dieser Orte befinden sich am Hauptplatz, denn wie bereits erwähnt, ist dieser Platz ein zentraler Treffpunkt.

La Cava de Don Fernando
Carrera 10 #12 – 03

Dieses ist eine der kultigsten Bars in Villa de Leyva. Sie befindet sich beim Hauptplatz der Stadt. Hier werden jede Menge Spirituosen und Cocktails serviert, alles begleitet von bester Rockmusik in Spanisch und Englisch.

O Burro Dorfkneipe
Cr 9 #12 – 88

Eine weitere Bar, die sich in Villa de Leyva befindet. Hier wird eine große Auswahl an Spirituosen und Cocktails serviert, während man Salsa, Blues und Rockmusik genießen kann. Die Bar befindet sich etwa 5 Minuten vom Hauptplatz entfernt.

Dolce Vid
Página web:  http://dolcevid.blogspot.com/
Calle 13 # 9 -72

Diese Bar serviert ausschließlich Wein und befindet sich am Hauptplatz.

Discoteca Loreto
Cra. 13 #15-67

Eine der wenigen Diskotheken in Villa de Leyva. Die Kolumbianer sagen, hier gibt es die beste „Rumba“ der Stadt.

Feierlichkeiten in Villa de Leyva

Eines der wichtigsten Merkmale dieser schönen Stadt ist die unglaubliche Menge an Festen und Feiern, die das ganze Jahr über stattfinden.

Astronomie-Festival
Datum: Ende Januar oder Anfang Februar
Preis: Gratis
Ort: Hauptplatz
Während dieser Veranstaltung können sowohl Einheimische als auch Besucher durch Teleskope die Wunder des Weltraums betrachten. Villa de Leyva hat eine herrliche Aussicht und ist bekannt für seine perfekten Verhältnisse zur Sternenbeobachtung. Deshalb sorgt der Verein der autodidaktischen Astronomen seit 1997 dafür, eine große Anzahl von Teleskopen (im Jahr 2020 waren es 80) auf dem Stadtplatz aufzustellen.

Treffen der Geschmäcker und des Wissens
Datum: Mitte Mai
Preis: Gratis
Ort: Hauptplatz
Eine ideale Veranstaltung für Einheimische und Besucher gleichermaßen. Das “Encuentro de Sabores y Saberes” ist die wichtigste gastronomische Veranstaltung der Stadt. Bei diesem Fest versammeln sich Hunderte von Menschen auf dem Hauptplatz.

Das Hauptziel dieser Veranstaltung ist es, die traditionellen und angestammten Rezepte der Region zu teilen und zu bewahren. Während dieser Tage gibt es Vorträge, Workshops und natürlich den am meisten erwarteten Teil, die Verkostung der verschiedenen Gerichte auf dem Hauptplatz des Dorfes.

Jahrestag der Gründung der Villa de Leyva
Datum: 12. Juni (Die Feier beginnt normalerweise am 10. Juni)
Preis: Gratis
Ort: Hauptplatz
Villa de Leyva ist ein Ort, an dem Geschichte koexistiert. Die Stadt wurde 1572 gegründet das das Jubiläum zweifelsohne ein besonderes Datum für alle Einheimischen. Während der Tage des Festes kann man verschiedene religiöse Veranstaltungen, Paraden, kulturelle Aktivitäten und natürlich ein Feuerwerk erleben.

Das Jazz-Festival
Termin: Mitte Juni
Preis: Gratis (in den Vorjahren wurde um einen freiwilligen Beitrag gebeten)
Ort: Hauptplatz, Stadttheater
Mit diesem Fest, das seit 2011 stattfindet, hat sich Villa de Leyva zu einem idealen Ort für Jazzliebhaber entwickelt. 3 Tage lang können Touristen und Einheimische eine Vielzahl von Gruppen dieses Genres genießen. Während dieses Festivals nehmen mehr als 100 Musiker aus dem In- und Ausland teil.

Virgen del Carmen Festivitäten
Datum: Es findet Mitte Juli statt und dauert 5 Tage.
Preis: Gratis
Casa Marsella: Hauptplatz, Camilo Torres Park, Iglesia del Carmen und andere ikonische Orte der Stadt.
Dies ist eines der wichtigsten religiösen Feste der Gemeinde. Diese Tage werden genutzt, um die Virgen del Carmen zu verehren, die in Kolumbien viele Anhänger hat. Dieses Fest mag zwar religiös sein, aber es gibt ebenfalls viele Spaß-Aktivitäten. Zum Beispiel findet die Pferde- und Rindermesse meist parallel dazu statt, so dass Kinder und Jugendliche gemütliche Ausritte unternehmen können.

Während der Veranstaltung gibt es auch mehrere Eucharistien, musikalische Aktivitäten, Workshops für Kinder und ein Feuerwerk.

Nationales Wind- und Drachenfest
Datum: Mitte August
Preis: Gratis
Ort: Hauptplatz
Zweifelsohne eine der ikonischsten und beliebtesten Veranstaltungen in Villa de Leyva. 3 Tage lang können Kinder, Familien, Freunde und Experten Spaß beim Drachensteigen haben und die Augustwinde nutzen. Während dieser Veranstaltung kann man alle Arten von coolen Designs sehen. Neben dem Spaß gibt es auch einen Wettbewerb, bei dem ermittelt wird, wer den besten Drachen hat.

Lichterfest
Datum: 6. und 7. Dezember
Preis: Gratis
Ort: Hauptplatz
Dieses Fest gilt als das mit Abstand schönste Fest in Villa de Leyva. Am 6. und 7. Dezember können Besucher und Einheimische ein Feuerwerk genießen, das zu Ehren der Unbefleckten Empfängnis veranstaltet wird. Dies ist auch ein Wettbewerb, bei dem verschiedene Feuerwerksmeister gegeneinander antreten und dann entschieden wird, wer das beste Feuerwerk kreiert hat.

Christmas tour Boyacá Colombia

Wo kann man in Villa de Leyva essen?

Villa de Leyva ist auch im kulinarischen Bereich auf Touristen aus der ganzen Welt vorbereitet. Unten eine Auswahl an guten Restaurants:

 Restaurante Bar Carnes Y Olivas
Cr 10 #11-55

Ein typisches Fleischrestaurant, perfekt für alle Karnivoren.

Restaurante Delikatessen La Puerta de San Pedro
Cr 9 #N 10 – 72

Es ist kurios, dass eines der kultigsten Restaurants der Stadt (es wird sogar auf der Website des Bürgermeisters empfohlen), kein kolumbianisches Essen anbietet, sondern deutsches. In diesem Restaurant wird gut gelagertes Fleisch, deutsche Würste und ikonische Produkte des germanischen Landes serviert. Es ist ein gastronomisches Erlebnis, das man nicht verpassen sollte.

Casa San Pedro Restaurante
vía santa Sofia

Dieses Restaurant ist 5 Fahrminuten von Villa de Leyva entfernt. Es offeriert eine große Vielfalt an Produkten, wobei die Fleischgerichte und die Hamburger hervorstechen.

Die beste Zeit, um Villa de Leyva zu besuchen

Villa de Leyva kann zu jeder Jahreszeit besucht werden. Die verschiedenen kulturellen, historischen und natürlichen Attraktionen sind jederzeit zugänglich.

Ich persönlich empfehle, diese schöne Stadt Anfang Dezember oder genauer gesagt während des Lichterfests zu besuchen. Ich hatte vor einiger Zeit die Gelegenheit, an diesem Fest teilzunehmen, und es ist etwas Wunderbares, denn man genießt nicht nur das unglaubliche Feuerwerk, sondern teilt es mit der ganzen Stadt.

Auch Mitte August lohnt sich, denn das Drachenfest ist ebenfalls sehr spannend.

Transport in Villa de Leyva

Villa de Leyva ist eine relativ kleine Stadt und man kann Sehenswürdigkeiten innerhalb der Stadt einfach zu Fuß erreichen. Die Stadt verfügt ebenfalls über einen Busterminal, welcher Verbindungen mit nahen Städten und Bogota sicherstellt. Möchte man jedoch Sehenswürdigkeiten außerhalb der Stadt erreichen, findet man beim Busterminal Taxis. Bei Bedarf an weiteren Transportmöglichkeiten, lohnt sich der Besuch der Website von Coomultransvilla, welche Transportarten aller Art in Villa de Leyva anbieten.

Was ich an Villa de Leyva mag und was ich nicht mag

Ich liebe die Atmosphäre von Villa de Leyva, denn man fühlt sich wirklich in die Vergangenheit zurückversetzt. Die Stadt ist unter der Woche ein wirklicher Traum und verkörpert das historische Erbe von Kolumbien.

An Wochenenden, Feiertagen sowie Festivitäten sieht die Sache jedoch ganz anders aus. Villa de Leyva wird dann von Menschenmassen geflutet und Autos parkieren kreuz und quer und blockieren die ganze Stadt. Außerdem kann der Lärm während den Festen einen die ganze Nacht wachhalten.

Liebe Leser

  • Hat Ihnen unser Inhalt gefallen? Sie können diesen gerne teilen und die Botschaft weiterverbreiten, dass Kolumbien eines der schönsten Länder der Welt ist.

zusammenhängende Posts

In unserem Blog finden Sie Informationen zu unseren Reiseerfahrungen und nützliche Tipps für Ihre Kolumbienreise.